57 Die Absicherung des Pflegerisikos

Liebe Geldinteressierte, nunmehr fehlt nur noch ein existenzielles Risiko, und zwar das Risiko, ein Pflegefall zu werden. Quelle: Pixabay Über dieses Thema mit Menschen zu sprechen ist genau so unbeliebt wie die Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Jeden kann es treffen und niemand will darüber reden. Und wenn es eintrifft sagen alle: „Hätte ich nur….“ Hierzu […]

Mehr lesen »

29 Aus dem Tagebuch eines Pflegedienstleiters

Liebe Geldinteressierte, in Zeiten vor Corona war ich in Frankfurt auf der Krankenversicherungs-Roadshow. Neben den allenthalben mehr oder weniger beliebten Online-Konferenzen finden wieder zunehmend PRÄSENZVERANSTALTUNGEN statt. Was uns M. Wessel zu sagen hat: Dort referierte unter anderem Herr Michael Wessel, seines Zeichens CDU-Stadtrat in  Wuppertal und Inhaber eines Pflegedienstes. Ich habe mir aus seinem Vortrag […]

Mehr lesen »

Beitrag Nr. 3: Sinnvolle und sinnlose Versicherungen

Liebe Geldinteressierte, Was ist notwendig, was entbehrlich? Ob man wirklich eine Versicherung dagegen benötigt, um bei einem „Hole in One“ beim Golf die Golffreunde einladen zu müssen oder eine gegen Entführung durch Außerirdische (ja – die gibt es), mag dahingestellt bleiben. Viele Versicherungen sind hingegen unnötig oder gar doppelt, wie z.B. die Kfz-Insassenversicherung, da etwaige […]

Mehr lesen »