55 Berufsunfähigkeit als Risiko Nr. 1, Teil 6 und Schluss

Liebe Geldinteressierte, in dieser abschließenden Folge gehe ich auf den Schutz ein für Schüler Studierende und Auszubildende Es gilt der Grundsatz: je jünger, desto gesünder. Eines der größten Probleme, einen guten und bezahlbaren Schutz gegen das existenzielle Risiko Nr. 1 – das Risiko, im Laufe des Berufslebens berufsunfähig zu werden – ist die Beantwortung von […]

Mehr lesen »

54 Berufsunfähigkeit als Risiko Nr. 1, Teil 5

Liebe Geldinteressierte, heute geht es ganz konkret um die private Berufsunfähigkeitsversicherung. „Schön und gut, aber private Vorsorgekann ich mir nicht leisten.“ 54 % der Bevölkerung glauben, dass eineprivate Berufsunfähigkeits-Versicherungzu teuer ist. Was ist zu beachten bei einer privaten BUV? Die Auswahl einer individuell passenden Berufsunfähigkeits-Vorsorge erfordert Sorgfalt und muss Ihren individuellen Bedarf, Ihre Lebensplanung und […]

Mehr lesen »

53 Berufsunfähigkeit als Risiko Nr. 1, Teil 4

Liebe Geldinteressierte, Folge 52 behandelte die Themen: wer ist oder könnte betroffen sein? was sind die Ursachen? Heute geht es um die Folgen des Verlustes der Arbeitskraft und um geeignete Vorsorgemaßnahmen. Was sind die Folgen einer Berufsunfähigkeit? „Mit meiner Qualifikation ist eineBerufsunfähigkeit nicht so schlimm.“ Ein weiterer Irrglaube. Denn: Berufsunfähigkeit bedeutet in der Regel, nichts […]

Mehr lesen »

52 Berufsunfähigkeit als Risiko Nr. 1, Teil 3

Liebe Geldinteressierte, in Teil 3 geht es ans Eingemachte. Hier lehne ich mich inhaltlich weitestgehend an eine Broschüre der Continentale http://www.continentale.de an. Problemstellung Die gesetzliche Erwerbsminderungsrente – sofern sie überhaupt gezahlt wird – reicht bei Weitem nicht aus, um den bislang erreichten Lebensstandard während einer Berufsunfähigkeit zu halten. Deshalb gilt: Jeder, der von seiner Arbeit […]

Mehr lesen »