80 Der Cost-Average-Effekt…was ist das genau?

Liebe Geldinteressierte, dieses Wort hört man ab und zu. Cost Average Effekt…was ist das? Aktienfonds werden gerne als unsichere Kapitalanlage beschrieben. Das ist sie auch – zumindest bei kurzfristigen Einmalanlagen. Wobei mit dem Begriff kurzfristig ein Zeitraum bis zu 5 Jahren gemeint ist, je nach aktueller Marktlage. Bei langfristigen Sparplänen sieht die Rechnung anders aus. […]

Mehr lesen »

79 Dale Carnegie 1: Zusammenfassung der Regeln aus „Sorge dich nicht – lebe“

Liebe Geldinteressierte, heute mal etwas anderes. Auf Youtube gibt es das Hörbuch, dauert mehr als 6 Stunden:https://www.youtube.com/watch?v=OWCYI7oY_iM Ich habe für Sie die 7 Regeln zusammengefasst: Ahmen Sie niemand nach. Stehen Sie zu sich selbst Eignen Sie sich folgende 4 gute Arbeitsgewohnheiten an Räumen sie alle Papiere von Ihrem Schreibtisch, die nicht unmittelbar zu Ihrer augenblicklichen […]

Mehr lesen »

78 Welche Versicherung zahlt bei Grillunfällen?

Liebe Geldinteressierte, dieser Artikel folgt mit freundlicher Genehmigung der Seite http://www.deshalb-versichern.de Jedes Jahr gibt es rund 4.000 Grillunfälle. Und wenn was passiert, stellt sich die Frage: Wer den Schaden übernimmt. Schäden sind mannigfaltig, einerseits kann man sich selbst verletzen (verbrennen). Andererseits kann man einen Dritten verletzen. Und schließlich kann es Sachschäden geben. Die können in […]

Mehr lesen »

77 Eine Kapitalanlage, die Ihnen gefallen wird

Liebe Geldinteressierte, der Beitrag Nr. 76 https://www.assoptimum.de/2021/06/02/76-grundlagen-einer-fairen-geldanlageberatung/ endete mit dem Satz: „In Folge 77 stelle ich Ihnen ein Produkt vor, das Ihnen gefallen wird.“ Es geht hier um eine Geld- bzw. Kapitalanlage. Kriterien einer guten Kapitalanlage Landläufig soll eine Kapitalanlage drei Kriterien genügen: Sicherheit Ertrag Verfügbarkeit Das nennen wir das „magische Dreieck der Geldanlage“. Daneben […]

Mehr lesen »